sweevia® wird hergestellt von: Logo Organic Stevia GmbH

Leistungssport

Durch gesteigerten Energieumsatz können Nährstoffdefizite nicht ausreichend kompensiert werden.
Folgen:
➡️ erhöhtes Verletzungsrisiko
➡️ Leistungseinbußen 
➡️ verminderte Regenerationsfähigkeit und durch Schwächung des Immunsystems 
➡️ erhöhte Infektanfälligkeit.
Training ist natürlich das A und O.
Durch die erhöhte Schweißproduktion und die Ausscheidung über die Nieren, kann es zu Mängeln von Mineralien und Spurenelementen kommen.
Ein Calciummangel äußert sich in Tetanie (Muskelkrämpfen).
Kreatin fordert z.B. die Leistungsfähigkeit im anarob-alactaziden Bereich und empfiehlt sich bei kurzen intensiven Belastungen (Sprints, Maximalkraft-Training).
Füllt eure Reserven und dann werdet ihr eine Optimierung im Training erleben!
 
 
 
 
 
 
 
Sportliche Grüße, Eure Katja Altmann-Funke
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.