Süßer Sud

Süßer Sud mit getrockneten sweevia Blättern

 So geht´s: 

Für einen süßen Kräutersud benötigen sie nur wenige getrocknete sweevia Blätter.

Gießen sie die Blätter mit einem Liter kochendem Wasser auf und lassen sie den Sud mindestens drei Minuten ziehen. 

Filtrieren Sie die Blätter durch ein Sieb ab. 

Sie können den Sud erkalten lassen und damit ihre Getränke und Speisen ganz individuell süßen.

 

Tee süßen mit sweevia gemahlenen Blättern 

So geht´s: 

Für 100g Teemischung verwenden sie ½ Teelöffel sweevia gemahlene Blätter zum Süßen.

Sie können das Pulver direkt in ihren Tee geben – wie Zucker – oder in ein Teesieb oder Tee-Ei.

 

FB_220215

Süßer Sud mit getrockneten sweevia Blättern   So geht´s:   Für einen süßen Kräutersud benötigen sie nur wenige getrocknete s weevia Blätter . Gießen sie die Blätter mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Süßer Sud

Süßer Sud mit getrockneten sweevia Blättern

 So geht´s: 

Für einen süßen Kräutersud benötigen sie nur wenige getrocknete sweevia Blätter.

Gießen sie die Blätter mit einem Liter kochendem Wasser auf und lassen sie den Sud mindestens drei Minuten ziehen. 

Filtrieren Sie die Blätter durch ein Sieb ab. 

Sie können den Sud erkalten lassen und damit ihre Getränke und Speisen ganz individuell süßen.

 

Tee süßen mit sweevia gemahlenen Blättern 

So geht´s: 

Für 100g Teemischung verwenden sie ½ Teelöffel sweevia gemahlene Blätter zum Süßen.

Sie können das Pulver direkt in ihren Tee geben – wie Zucker – oder in ein Teesieb oder Tee-Ei.

 

FB_220215

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen