Mandarinen-Käsekuchen

Mandarinen-Käsekuchen

(ohne Mehl und ohne Zucker)

 

Zutaten:

 

3                                 Eier

250 g                       Magerquark

125 g                       Halbfettmargarine

1                                 Päckchen Sahnepudding

1                                 Päckchen Vanillepudding

2 TL                           sweevia® Streusüsse Konzentrat 1:8

1 TL                           Backpulver

2 Dosen                  Mandarinen

 

wahlweise zuzätzlich:

200 g                       Mandelsplitter oder Rosinen

 

So geht´s:

 

In einer großen Rührschüssel alle Zutaten gut miteinander verrühren.

Wahlweise zu dem Teig noch 200 g Mandelsplitter oder Rosinen geben.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

 

Die Mandarinen vorher in einem Sieb ausschütten und abtropfen lassen.

Dann gut mit dem Teig vermischen. Den Teig in eine Springform geben und gleichmäßig verteilen.

 

Den Käsekuchen in die mittlere Backofenschiene schieben und ca. 60 Minuten bei Ober-/ Unterhitze backen.

Fertig!

 

Guten Appetit wünscht Ihnen sweevia® - mehr Rezepte finden Sie unter www.sweevia.de

 

Mandarinen-Käsekuchen (ohne Mehl und ohne Zucker)   Zutaten:   3... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mandarinen-Käsekuchen

Mandarinen-Käsekuchen

(ohne Mehl und ohne Zucker)

 

Zutaten:

 

3                                 Eier

250 g                       Magerquark

125 g                       Halbfettmargarine

1                                 Päckchen Sahnepudding

1                                 Päckchen Vanillepudding

2 TL                           sweevia® Streusüsse Konzentrat 1:8

1 TL                           Backpulver

2 Dosen                  Mandarinen

 

wahlweise zuzätzlich:

200 g                       Mandelsplitter oder Rosinen

 

So geht´s:

 

In einer großen Rührschüssel alle Zutaten gut miteinander verrühren.

Wahlweise zu dem Teig noch 200 g Mandelsplitter oder Rosinen geben.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

 

Die Mandarinen vorher in einem Sieb ausschütten und abtropfen lassen.

Dann gut mit dem Teig vermischen. Den Teig in eine Springform geben und gleichmäßig verteilen.

 

Den Käsekuchen in die mittlere Backofenschiene schieben und ca. 60 Minuten bei Ober-/ Unterhitze backen.

Fertig!

 

Guten Appetit wünscht Ihnen sweevia® - mehr Rezepte finden Sie unter www.sweevia.de

 

Zuletzt angesehen